Das neue Trek Madone 2021

Das neue Trek Madone 2021

Das Madone ist das ultimative Superbike – es ist schnell, leicht, geschmeidig und bietet dir den entscheidenden Vorsprung in Sachen Speed und Handling.

Unter den hochgezüchteten Rennrädern trumpft das Madone mit seiner herausragenden Aerodynamik, dem überragenden Fahrverhalten und der beispiellosen Integration gleich dreifach auf. Und dank des neu entwickelten 800 Series OCLV Carbon ist das Madone SLR das leichteste und schnellste Madone aller Zeiten.

Gebaut für den Sieg.



2019 steuerte Mads Pedersen vom Team Trek-Segafredo das ultimative Racebike zu einem überwältigenden Sieg bei den UCI Straßen-Weltmeisterschaften.

Und in diesem Jahr ist das Madone schneller und leichter als je zuvor. Dank der Gewichtseinsparungen von 80 Gramm am Rahmen und der ultraleichten Komponentenausstattung werden die Profis von Trek-Segafredo ihre Rennen auf einem brandneuen Madone SLR bestreiten, das unglaubliche 450 g leichter als sein Vorgängermodell ist – und zwar ohne Nachteile bei der Aerodynamik.

Trek`s bestes und leichtestes Carbon.

800 Series OCLV Carbon ist dasbisher leichteste und leistungsfähigste Carbon-Layup. Es ist 30 % fester als vorherige OCLV Carbon-Laminate und dabei genauso steif. Dadurch konnten die Ingenieure in stark belasteten Bereichen des Rahmens weniger Material verwenden und insgesamt ein leichteres Rad bauen.